Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 29 Euro
­čŹç DER STUDENTENFUTTER DRINK | Rezept

Der klassische Snack zu einem leckeren Saft umfunktioniert

 


Viele N├╝sse, Trockenfr├╝chte, Tofu und viel Obst und Gem├╝se sorgen nicht nur f├╝r einen kulinarischen Hochgenuss, sondern auch daf├╝r, dass deine Konzentration wieder auf 100 Prozent l├Ąuft. Die Gurke unterst├╝tzt zus├Ątzlich die Gesundheit des Gehirns. Verantwortlich daf├╝r ist der Inhaltsstoff Fisetin, welcher eine entz├╝ndungshemmende Wirkung hat, welche sich direkt positiv auf das Gehirn und das Nervensystem auswirkt.


Zutaten:


1/2 Salatgurke

1 rote Bete (roh)

150 g Trauben

2 Orangen

50 g Seidentofu

20 g Cashewn├╝sse

20 g Waln├╝sse

20 g Trockenfr├╝chte gemischt

50 ml Wasser


Zubereitung:


Die Gurke und die Trauben gut waschen. Die rote Bete mit einer weichen B├╝rste gut abrubbeln und abwaschen und die Orangen sch├Ąlen. Diese Zutaten in etwa gleichgro├če St├╝cke 2-3 cm) schneiden und abwechselnd in den Slow Juicer geben. Zu einem leckeren Saft pressen. Den Tofu, die N├╝sse und die Trockenfr├╝chte mit 50 ml Wasser in einen Mixer oder Zerkleinerer geben und zu einem Brei p├╝rieren. Diesen mit dem Schneebesen gut unter den Saft r├╝hren, bis er sich vollst├Ąndig aufgel├Âst hat. In Gl├Ąser f├╝llen und am besten sofort genie├čen.


Wissenswertes zu den Zutaten:


Auch Trauben sind reich an Fisetin. Dieser Inhaltsstoff wirkt sich auch toll auf das Langzeitged├Ąchtnis und die Konzentration aus. Tofu wird aus Soja hergestellt. Dieses soll vor Demenz sch├╝tzen und oxidative Sch├Ąden am Gehirn reduzieren. Die N├╝sse enthalten viele Omega-3-Fetts├Ąuren, die ebenfalls deine Konzentration und die mentale Power wieder zu richtig aufputschen.

 

­ŁŚá­ŁŚ▓­ŁŚÁ­ŁŚ┐ ­ŁŚą­ŁŚ▓­Łśç­ŁŚ▓­ŁŚŻ­Łśü­ŁŚ▓ Saftrezepte f├╝r deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst