Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 50 Euro
🍍 Immun-Booster - Exotische goldene Milch | Rezept

Immun-Booster - Exotische goldene Milch

 


Dieser Saft orientiert sich an den traditionellen Rezepten für goldene Milch aus der ayurvedischen Küche. Du wirst diesen exotischen, markanten und vor allem gesunden Saft lieben.


Zutaten:


1/4 Ananas

1 Bio-Apfel

1/2 Mango fest

2 Stangen Staudensellerie

1 Bio-Möhre gelb

1/2 cm Bio-Ingwer

1 cm Bio-Kurkuma

1 gute Prise Pfeffer schwarz

2 EL Kokosmilch


Zubereitung:


Die Ananas und die Mango schälen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Den Bio-Apfel und auch die Bio-Möhre gut waschen. Die Möhre zusätzlich mit einer weichen Gemüsebürste gut abschrubben, trocknen und beides ebenfalls in gleichgroße Stücke schneiden. Ingwer und Kurkuma werden ebenfalls ordentlich mit etwas Essigwasser abgewaschen, mit einer Gemüsebürste geschrubbt und mit den restlichen geschnittenen Zutaten abwechselnd in den Slow Juicer geben.


Bei einem Slow Juicer kannst du bedenkenlos den Apfel mit Schale und Kerngehäuse einwerfen. Den Saft durchrühren und mit schwarzem Pfeffer und 2 EL Kokosmilch verfeinern. Der Pfeffer ist wichtig, damit der Kurkuma seine volle Wirkung entfachen kann und das Fett der Kokosmilch wird benötigt, um das Beta Karotin der Karotte so richtig zu aktivieren. So zubereite kannst du von allen Inhaltsstoffen der Zutaten am besten profitieren.


Da sich Vitamine schnell verflüchtigen, ist es gut, wenn du den Saft zeitnah trinkst. Wenn du ihn aufbewahren möchtest, solltest du den Saft in eine saubere Flaschen abfüllen und diese im Kühlschrank aufbewahren. Am besten gibst du den Saft dafür in deine Nutrilovers Trinkflasche. Das Einfrieren von frischen Säften ist übrigens auch eine tolle Option um den Nährstoffgehalt möglichst lange zu gewährleisten.


Wissenswertes zu den Zutaten:


Kurkuma enthält Curcumin, einen sehr wertvollen, biologischen Aktivstoff und viele ätherische Öle und Harze. Der Geschmack des Kurkumas kann zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig sein, wenn du ihn aber kennengelernt hast, wirst du diesen aromatisch-markanten Geschmack rasch lieben. Kurkuma ist entzündungshemmend, antibakteriell, verdauungsfördernd und schmerzlindernd. Für diesen Immun-Booster ist die gelbe Wurzel somit die perfekte Zutat.

 

𝗠𝗲𝗵𝗿 𝗥𝗲𝘇𝗲𝗽𝘁𝗲 Saftrezepte für deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst