Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 50 Euro
🍓 Beeren Saft | Rezept

Beerentraum für mehr Energie


In diesem Saft tanzen fruchtige und herbe Beeren einen gesunden Reigen und verbinden sich mit Fenchel und Limetten, die dem Ganzen ein besonderes Aroma verleihen.


ZUTATEN:


- 150 g Erdbeeren

- 150 g Brombeeren

- 150 g Cranberries

- 1 Bio-Fenchel

- 2 Bio-Limetten

- 1/2 cm Kurkuma

- 1 Prise Pfeffer schwarz


ZUBEREITUNG:


Die Beeren vorsichtig waschen und behutsam trocknen. Am besten ist es, wenn du frische Beeren aus dem eigenen Garten verwenden kannst. Sollten keine frischen Beeren verfügbar sein, kannst du auch TK-Früchte verwenden. Diese müssen vorher allerdings aufgetaut sein.


Den Fenchel waschen und in Stücke schneiden und die Bio Limetten ebenfalls gut abwaschen. Du musst die Bio Limette nicht schälen, und kannst sie mit der Schale in den Juicer geben. Alle Zutaten, auch den Kurkuma, abwechselnd in deinen Slow-Juicer geben. Nun den schwarzen Pfeffer einrühren und den frisch gepressten Saft auf zwei Gläser verteilen. Den Saft am besten frisch gepresst genießen.


WISSENSFAKT:


Der schwarze Pfeffer ist enorm wichtig, da sich nur so die Inhaltsstoffe des Kurkumas optimal entfalten können. Falls du kein Fan von Kurkuma bist, kannst du alternativ auch Ingwer verwenden. Vorsicht beim Schneiden von Kurkuma. Diese färbt sehr stark und du kannst die gelbe Farbe von den Fingern am besten mit Zitronensaft oder Essigessenz entfernen.

 

𝗠𝗲𝗵𝗿 𝗥𝗲𝘇𝗲𝗽𝘁𝗲 Saftrezepte für deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst