Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 50 Euro
🍓 BERRY MUNCH | Rezepte

Beeriges Vergnügen nicht nur für kleine Naschkatzen

 

Brombeeren sind reich an Vitamin A, C und E, sowie Kalium, Kalzium und Magnesium. Die dunklen Früchte sorgen auch für eine intensive Farbe des Saftes und gerade das animiert Kinder, den Saft auch gerne zu trinken. Auch die Erdbeeren und Himbeeren werden bereits beim Zubereiten in den begeisterten Mündern der Kinder verschwinden.

 

Zutaten:

 

200 g Brombeeren

200 g Erdbeeren

100 g Himbeeren

100 g Stachelbeeren

2 Orangen

2 Stangen Staudensellerie

1 TL Manuka Honig

 

Zubereitung:

 

Die Beeren und den Staudensellerie ordentlich waschen und die Orangen schälen. Die Orange und den Staudensellerie in Stücke (2-3 cm) teilen und alle Zutaten abwechselnd in den Slow Juicer geben. Zu einem herrlichen und tiefroten Saft pressen. Den Manuka Honig einrühren, in Gläser füllen und den Saft am besten gleich frisch gepresst genießen.

 

Wissenswertes zu den Zutaten:

 

Stachelbeeren sind zwar süß, liefern aber auch eine leichte Säure, die Kinder besonders lieben. Neben Kalzium, Kalium und Magnesium bieten diese Beeren viel Vitamin A, C und E. Diese Früchte sind auch verdauungsfördernd und somit ideal für Kinder, die oft Bauchweh oder Probleme mit dem Stuhlgang haben. Der Manuka Honig hat eine antibakterielle Wirkung und stärkt das Immunsystem der lieben Kleinen. Kinder aber lieben vor allem das süße Aroma dieses köstlichen Honigs. Der Staudensellerie enthält viele Vitamine der B-Gruppe und liefert Folsäure, Kalium und Kalzium. Zudem fügt er sich sehr gut in den Geschmack der Beeren ein und sticht nicht unangenehm hervor. So trinken auch Kinder, die kein grünes Gemüse lieben, diesen Saft besonders gerne.

 

𝗠𝗲𝗵𝗿 𝗥𝗲𝘇𝗲𝗽𝘁𝗲 Saftrezepte für deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst