Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 50 Euro
🍝 Vegane Bolognese | Rezept

Vegane Bolognese

 

 

Unser Rezept fĂĽr Vegane Bolognese ist schnell gemacht in 3 Schritten!

 

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Stangen Sellerie
  • 2 kleine Karotten
  • ½ Tasse (40 g) Champignons
  • ½ Tasse (65 g) WalnĂĽsse
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano
  • ½ Tasse (120 ml) Rotwein
  • ½ Tasse (100 g) ungekochte
  • Beluga-Linsen * oder Puderzucker
  • ½ Tasse ( 125 ml) GemĂĽsebrĂĽhe
  • 6 Tassen (800 g) zerkleinerte Tomaten
  • Meersalz und frischer schwarzer Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Sobald es heiß ist, füge Zwiebel, Knoblauch hinzu und brate es einige Minuten lang oder bis es weich und durchscheinend ist. In der Zwischenzeit Walnüsse, Karotten, Sellerie und Champignons im NUTRI-CHOPPER verarbeiten, bis sie zerkleinert sind.
  2. Gebe die gehackte Karotten, Sellerie, Pilze und Walnüsse in die Pfanne, sowie getrocknete Kräuter und lasse es einige Minuten einweichen. Gieße den Rotwein auf und lass es etwas köcheln, damit der Alkohol verdunstet. Füge die Linsen, die Hälfte der Gemüsebrühe und die zerkleinerten Tomaten hinzu und würze es mit Salz & Pfeffer. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und etwa 30 Minuten köcheln lassen bis die Linsen gar sind. Von Zeit zu Zeit umrühren, um die Basis der Sauce nicht zu verbrennen. Füge nach und nach die restliche Brühe, um die Sauce zu lockern, wenn sie trocken aussieht.

  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

TIPP : Serviere die Bolognese mit frischem Basilikum und veganem Parmesan-Käse.

 

 

Mehr Rezepte fĂĽr den NUTRI-CHOPPER Universalzerkleiner?

 


www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst