Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 29 Euro
🥕 RUNNERS BEST | Rezept

Der rote Saft für mehr Ausdauer und Durchhaltevermögen

 

Im Mittelpunkt dieses frisch gepressten Saftes steht die rote Bete. Im Sport wird die rote Bete auch häufig als natürliches Doping-Mittel bezeichnet. Laut einer englischen Studie kann die Leistungsfähigkeit durch das regelmäßige Trinken von rote Bete Saft um 16 Prozent gesteigert werden.

 

Zutaten:

 

500 g rote Bete roh

1 Süßkartoffel

1 Möhre

2 Limetten-Bio

1 Bund Basilikum

1/4 TL Guarana Pulver

2 Tropfen Hanföl

 

Zubereitung:

 

Die rote Bete, die Möhre und die Süßkartoffel gut waschen und mit einer weichen Bürste ordentlich abrubbeln. So musst du das Gemüse nicht schälen. Auch die Bio-Limette und den Basilikum gut waschen und alle Zutaten in etwa gleichgroße Teile schneiden. Diese abwechselnd in den Slow Juicer geben und zu einem kräftig roten Saft pressen. Das Guarana Pulver und das Öl einrühren, den Saft in Gläser eingießen und am besten sofort genießen. Schnell wirst du den Energieschub verspüren.

 

Wissenswertes zu den Zutaten:

 

Nicht umsonst ist Guarana in vielen Energy-Drinks enthalten. Es hat einen sehr hohen Gehalt an Koffein und putschen dich dadurch mit der Kraft der Natur so richtig auf. Zudem besitzt Guarana Antioxidantien und gilt als natürlicher Stimmungs-Aufheller. Anstatt Hanföl kannst du natürlich jedes andere hochwertige Öl verwenden, das Hanföl jedoch gilt ebenfalls sehr belebend und ist dadurch die beste Ergänzung für diesen Saft.

 

𝗠𝗲𝗵𝗿 𝗥𝗲𝘇𝗲𝗽𝘁𝗲 Saftrezepte für deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst