Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 50 Euro
FAQ - GREEN-PRESS Horizontaler Slow Juicer

 

Zusammenbau & Betrieb - Anleitungsvideo

Teil 1 - Zusammenbau


Teil 2 - Betrieb

demnächst

 

Fragen & Antworten

 

Entsaftungsgehäuse bewegt sich ebenfalls mit beim Pressvorgang - ist das normal?
Antwort: Das das Entsaftungsgehäuse sich beim Pressvorgang mitbewegt ist normal und sogar notwendig. Diese “Flexibilität” dient dem Schutz des Gerätes,  damit bei der Kraftübertragung nichts am Gehäuse kaputtgeht.

Trotzdem ist immer zu empfehlen Obst und Gemüse in Stücke zu schneiden und nicht z.B. ganze Selleriestangen in den Slow Juicer einzustecken, weil dem Gerät das Pressen  dann auch leichter fällt.

 

Entsaften von hartem Obst/Gemüse: Kann man mit dem Entsafter hartes Gemüse wie Karotten, rote Beete entsaften?
Antwort: Das Entsaften von hartem Obst und Gemüse ist kein Problem. Bitte beachte die entsprechende Vorbereitung des Press-Gutes vor der Eingabe.


Entsaften von Selleriestangen:
Schafft der auch Selleriestangen?

Antwort: Sellerie schafft die Green-Press problemlos.
Wir empfehlen aber dennoch, diese in Stücke zu teilen, weil dann der Slow Juicer noch einfacher arbeiten kann.

Entsaftungsdauer / Laufzeit: Wie lang kann man den Juicer am Stück benutzen ohne dass er überhitzt?

Antwort: Unsere GREEN-PRESS ist für den haushaltsüblichen Gebrauch konzipiert.

Der leistungsstarke Motor wird über einen extra Lüfter gekühlt und die max. Nutzungsdauer ist auch von der Härte und Menge des Pressgutes abhängig.

Als Richtwert sind in der Bedienungsanleitung zwei aufeinanderfolgende Entsaftungsvorgänge mit jeweils 15 min. Laufzeit angegeben.

 


Weitere Fragen?

Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du uns gerne per E-Mail kontaktieren.
Wir freuen uns von Dir zu hören! 

Email: mailme@nutrilovers.de 

Wir beantworten alle Fragen werktags innerhalb von 24 Stunden.

 

Nutrilovers Wissen was drin ist Logo