Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 29 Euro
FLAMMKUCHEN

Flammkuchen | Heißluftfritteusen Rezept

 

NUTRI-FRYER Heissluftfritteuse_Flammkuchen


Zutaten

 

  • Pizzateig nach Grundrezept
  • (siehe Pizzabrot)
  • 1 Becher Schmand / Saure Sahne (200ml)
  • 1 kleine Zwiebel
  • ca. 80g Rohschinkenwürfel
  • 120g geraspelter Käse
  • (Emmentaler oder Gouda)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Etwas Sonnenblumen- oder Olivenöl)

Zubereitung

 

  1. Pizzateig in vier Teile teilen, jedes Teil rund ausrollen.
  2. Pizzablech mit etwas Olivenöl einpinseln, mit einer Teigplatte belegen.
  3. Schmand mit Pfeffer nach Geschmack und wenig Salz glattrühren.
  4. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
  5. Teigplatte mit ca. 2 EL Schmand bestreichen,mit einem Viertel des Rohschinkens und der Zwiebelstreifen belegen, mit ca. 30g Käse gleichmäßig bestreuen.
  6. Pizzablech in den Garkorb des Nutri-Fryers legen, bei 170 Gradca. 17 Minuten backen. Mit den restlichen Teigportionen ebenso verfahren.

VARIANTE: SCHWÄBISCHE DINNETE
Dinnete werden genauso hergestellt wie Flammkuchen, die Zwiebelstreifen werden dabei durch Lauchzwiebelringe ersetzt. Für eine pikantere Version kann man einen kleinen Teil des Mehls aus dem Grundzezept mit Dinkel- oder Roggenmehl ersetzen.

Mehr Rezepte für den NUTRI-FRYER Heissluftfritteuesse?


www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst