Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 29 Euro
BERRY MIT BISS | Rezept

Leckerer Beeren-Smoothie mit Granola

Erdbeeren sind Früchte, die generell von Kindern heiß geliebt werden. Sie liefern Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Niacin, Vitamin C, Vitamin E und Folsäure. Auch die Himbeeren punkten mit vielen Vitaminen der B-Gruppe, Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium, Mangan, Eisen und Antioxidantien, welche die Zellen der Heranwachsenden perfekt schützen.

 

Zutaten

  • 100 g Erdbeeren, frisch oder TK

  • 100 g Himbeeren, frisch oder TK

  • 1/2 Karotte

  • 3 EL Granola (Knuspermüsli) mit Beeren

  • Orangensaft, frisch gepresst zum Auffüllen (ca. 150 ml)

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren, Himbeeren und die Kartotte gut waschen. In Stücke schneiden und zusammen mit dem Granola (Knuspermüsli) und dem frisch gepressten Orangensaft in den NUTRI-BLENDER geben.

  2. Zu einem köstlichen Smoothie für deinen kleinen Schatz mixen und am besten sofort trinken.

  3. Dieser Smoothie eignet sich hervorragend als Trink-Frühstück, du kannst ihn deinem Kind aber auch als Jause bzw. Zwischenmahlzeit mit in den Kindergarten oder die Schule geben.

Wissenswertes zu den Zutaten
  1. Der Orangensaft zählt zu den liebsten Säften der meisten Kinder und passt somit auch perfekt in einen Kinder-Smoothie. Der frisch gepresste Saft ist besonders reich an Vitamin C. Falls du keinen frisch gepressten Saft zur Hand hast, achte darauf, dass du einen hochwertigen Saft ohne Zuckerzusatz und ohne künstliche Zusätze kaufst. Das Granola besteht aus wertvollen Nüssen und Samen, Trockenfrüchten und Haferflocken, die mit Honig gebacken wurden. Kinder lieben Granola, auch zum Naschen für zwischendurch. Im Smoothie sorgt das Granola für eine samtige Textur und reichert den Drink zusätzlich mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen an.

 🖨Rezeptkarte zu Speichern

𝗠𝗲𝗵𝗿 𝗥𝗲𝘇𝗲𝗽𝘁𝗲 Saftrezepte für deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst