Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 29 Euro
ūü•ē EXOTIC DETOX | Rezept

Entgiften mit viel Geschmack

 


Dieser herrliche Saft besticht mit seiner Farbe und dem vollmundigen Geschmack. Garantiert wird diese gesunde Köstlichkeit auch rasch zu deinen Lieblingssäften zählen. Es ist doch herrlich, wenn Gesundes gleichzeitig auch so lecker schmeckt.


Zutaten:


2 Bio-Karotten

1 rote Bete roh

1 Orange

1 Grapefruit

1 Bio-Apfel

100 Gramm Alfalfa Sprossen

1 Bund Bio-Basilikum


Zubereitung:


Die Karotte und die rote Bete gut abwaschen und mit einer weichen Gem√ľseb√ľrste gut abschrubben. So musst du beides nicht sch√§len und kannst das Gem√ľse bedenkenlos in den Slow Juicer packen. Die Orange und die Grapefruit sch√§len und den Apfel, die Alfalfa Sprossen und den Basilikum gut waschen. Alles in etwa gleichgro√üe Teile schneiden, die Alfalfa Sprossen klein Hacken und beiseite legen. Alles Zutaten nun und abwechselnd in den Slow Juicer geben. Die Alfalfa-Sprossen in den fertigen Saft einr√ľhren, in zwei Gl√§ser f√ľllen und am besten sofort genie√üen. Wenn du deine S√§fte immer direkt nach dem Pressen trinkst, dann bleiben so die meisten Vitamine und Inhaltsstoffe enthalten, von welchen dein Organismus so profitiert.


Wissenswertes zu den Zutaten:


Die Alfalfa Sprossen versorgen dich mit vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Zudem hilft er deinem K√∂rper, sich von abgelagerten Schwermetallen zu befreien. Auch die rote Bete und die Karotte sind tolle Gem√ľsesorten zum Entgiften. Diese helfen vor allem deine Leber zu entgiften. Wenn du eine komplette Leber-Entgiftungs Kur machen m√∂chtest, so solltest du von diesem Saft t√§glich drei Liter trinken. Dies ziehst du f√ľr drei Tage durch. Zus√§tzlich darfst du nur Wasser oder gr√ľnen Tee trinken. Alles andere wird w√§hrend dieser drei Tagen vom Speiseplan gestrichen. Du wirst aber sehen, der Saft macht satt und auch gl√ľcklich.

 

ūĚó†ūĚó≤ūĚóĶūĚóŅ ūĚó•ūĚó≤ūĚėáūĚó≤ūĚóĹūĚėĀūĚó≤ Saftrezepte f√ľr deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst