Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand ab 99 Euro
🍓 RED HEALTH BLIZZARD | Rezept

mit der Kraft der Beeren zu einer starken Gesundheit

  Erdbeeren , Blaubeeren , Preiselbeeren , Bio-Ingwer,  Staudensellerie , BrombeerblÀtter ,  Thymian , Cayennepfeffer


Beeren haben die Eigenschaft, dass sie dein Immunsystem stÀrken, gegen Infekte im Körper ankÀmpfen und dabei den Organismus nicht belasten. Sie sind kalorienarm und genau das ist wichtig, wenn du krank bist. Du sollst dich in dieser Zeit leicht, und vor allem auch basisch ernÀhren, damit dein Körper sich selbst schneller heilen kann.


Zutaten:


100 g Erdbeeren

100 g Blaubeeren

100 g Preiselbeeren

1 cm Bio-Ingwer

3 Stangen Staudensellerie

1 Hand voll BrombeerblÀtter (Altern. 200-250ml BrombeerblÀtter-Tee)

1/2 Bund Thymian

1 Prise Cayennepfeffer


Zubereitung:


Die Beeren gut waschen. Den Ingwer abwaschen und mit einer weichen BĂŒrste abreiben. So musst du den Ingwer nicht schĂ€len. Den Staudensellerie, die BrombeerblĂ€tter und den Thymian ebenfalls gut waschen. Alle Zutaten in gleichgroße StĂŒcke schneiden (2-3 cm) und abwechselnd in den Slow Juicer geben. Den Cayennepfeffer gut in den Saft einrĂŒhren und in zwei GlĂ€ser gießen. Den Saft am besten bereits morgens auf nĂŒchternen Magen genießen. Du kannst, wenn du krank bist, den Saft auch dreimal tĂ€glich trinken. Gerade wenn du keinen Appetit hast, versorgt er dich mit allen NĂ€hrstoffen die du benötigst, um schnell wieder gesund zu werden.


Wissenswertes zu den Zutaten:


Die Beeren sind reich an den Vitaminen A und C. Sie sind reich an Magnesium, Kalium und Kalzium. Die BrombeerblĂ€tter sind besonders gut, wenn du an einer ErkĂ€ltung leidest, oder Beschwerden im Magen- und Darmbereich hast. Wenn du keine frischen BrombeerblĂ€tter bekommen kannst, kannst du auch getrocknete BrombeerblĂ€tter verwenden und aus diesen einen starken Aufguss machen. Diesen Aufguss mischt du dann mit dem frisch gepressten Saft. Die Preiselbeeren sind auch besonders toll, wenn du Probleme mit der Blase hast. BlasenentzĂŒndungen verschwinden rasch, wenn du ausreichend Preiselbeeren-Saft trinkst. Dabei solltest du wirklich auf frisch gepressten Saft zurĂŒckgreifen. Die SĂ€fte aus dem Handel sind leider mit viel Zucker versetzt und dieser wirkt sich negativ auf den Heilungsprozess aus.

 🖹Rezeptkarte zu Speichern

𝗠đ—Čđ—”đ—ż đ—„đ—Č𝘇đ—Čđ—œđ˜đ—Č Saftrezepte fĂŒr deinen Slow Juicer findet ihr hier auf unserer Webseite.

Dein Team von

www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst