Dein Warenkorb ist leer

Kostenloser DE Versand schon ab 29 Euro
POMMES FRITES, SELBSTGEMACHT

Pommes Frites | Heißluftfritteusen Rezept

 

NUTRI-FRYER_Heissluftfritteuse_POMMESFRITES



Zutaten

Kartoffelsorte : Ditta (Alternativ beliebte Sorten für Pommes: Annabelle, Belana,
Berber, Inova, Ladey, Laura, Linda, Nicola,
Princess; Renate oder Selma)

  • 600g Kartoffeln, festkochend
  • Dicke Kartoffelstifte : 10 mm (wie vom Pommesschneider ausgegeben
  • Spülen : Ja (Kartoffelstifte gründlich mit kalten Wasser abspülen)
  • Trocknen: Ja (3 min. bei 180°C)
  • Vorgaren : Nein (rohe Kartoffelstifte)
  • Öl: Ja (1 EL Rapsöl/Sonnenblumenöl)
  • Schütteln : Ja (10 min. / 20 min. / 25 min.)

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in dünne Stifte schneiden (10mm), oder den enthaltenen Pommes Schneider dazu benutzen. Stärke mit kaltem Wasser gründlich aus den Kartoffelstiften ausspülen.
  2. Kartoffelstifte in den Garkorb geben und im Nutri-Fryer für 3 min. bei 180°C trocknen.
  3. Kartoffelstifte in eine Schüssel geben, 1 EL Öl hinzufügen und ordentlich durchmischen.
  4. Die Kartoffelstifte anschließend wieder in den Garkorb geben.
  5. Nutri-Fryer auf 180°C stellen für insgesamt 30 min. Die Pommes jeweils nach 10 Min, 20 Min und 25 Min gut durchschütteln, um eine gleichmäßige Garung zu gewährleisten.
  6. Anschließend die Pommes nach Belieben würzen und genießen.

Mehr Rezepte für den NUTRI-FRYER Heissluftfritteuesse?


www.nutrilovers.de | #WissenWasDrinIst